Anzeige

Den Einstieg in den Ausstieg erleichtern

Mit Energieeffizienz gegen horrende Energiekosten

Von Anna Brunkhorst · 2022

Die Energiekosten erreichen Höchstwerte. Auf viele Ursachen für die Kostenexplosion haben Sie als Verbraucher keinen Einfluss. Ihr einzig wirksamer Hebel: mehr Energieeffizienz!

Mit digitalisiertem Energie- und Klimamanagement wehren Sie sich gegen hohe Energiekosten

Besorgniserregender Blick in die Zukunft

Der Kostenanstieg bei Strom und Erdgas stellt für viele Verbraucher eine enorme Belastung dar. Ein Ende der Preisspirale ist nicht abzusehen. Zahlreiche Unternehmen sehen ihre Geschäftstätigkeit durch die hohen Energiepreise bedroht. Neben den Energiekosten, bereiten auch Lieferengpässe bei Rohstoffen sowie mögliche Embargos zunehmend Sorge. Ein Blick in die Zukunft scheint ein Blick ins Ungewisse.

Ursachen für Preisanstieg

Digitales Klima- und Energiemanagement mit IngSoft InterWatt

Die Ursachen liegen u. a. in den begrenzten Strommengen. Viele Anbieter haben weniger Energie im Voraus gekauft, als sie aktuell verkaufen. Folglich müssen sie sich nun am Spotmarkt für Energie eindecken. Durch den im Rahmen der Energiewende beschlossenen Kohleausstieg ist das Angebot an Energie beschränkt. Mängel und Wartungsarbeiten erhöhen die Ausfallrate von Atomkraftwerken in Nachbarländern wie Frankreich. Auch das verringert das Stromangebot. Gaskraftwerke nehmen eine umso größere Rolle ein. Allerdings wirkt sich die geopolitische Verknappung von Erdgas stark auf die Spotmarktpreise aus.

Beschleunigter Wandel der Energiewirtschaft

Bislang wurden politische Entscheidungen vor allem von den Auswirkungen des Klimawandels und dem Schutz der Umwelt beeinflusst. Nun entfalten außen- bzw. sicherheitspolitische Aspekte eine beschleunigende Wirkung. Eines steht fest: Es muss eine Umstrukturierung der Energie-Infrastruktur stattfinden.

Die Bundesregierung hat Schritte unternommen, um die Belastung durch die hohen Energiekosten abzufedern und die unabhängige Energieversorgung möglichst schnell zu erreichen. Allerdings bleibt offen, wieviel Erleichterung diese Maßnahmen den Verbrauchern bringen werden. Darüber hinaus werden viele der beschlossenen Maßnahmen – wie der Ausbau der Erneuerbaren Energien – erst langfristig ihre Wirkung entfalten.

Einzig kurzfristig wirksames Mittel: Energieeffizienz

Unser Angebot: einfacher Einstieg in Ihren Ausstieg aus den horrenden Energiekosten

Als Verbraucher haben Sie nur eine Möglichkeit, aktiv und selbstbestimmt den enormen Energiekosten entgegenzuwirken: mehr Energieeffizienz. Egal, ob Reduzierung von Energiekosten, Erfüllung gesetzlicher Pflichten oder das große Ziel des Klimaschutzes selbst – nie gab es mehr Gründe, die eigene Energieeffizienz zu steigern. Mit den Klimapaketen von IngSoft erleichtern wir Ihnen den Einstieg in den Ausstieg.

Mit Energieeffizienz gegen die horrenden Energiekosten

Weiterführende Artikel

Array
(
    [micrositeID] => 19
    [micro_portalID] => 25
    [micro_name] => Energieratgeber
    [micro_image] => 4601
    [micro_user] => 1
    [micro_created] => 1457706724
    [micro_last_edit_user] => 1
    [micro_last_edit_date] => 1567518719
    [micro_cID] => 488
    [micro_status] => 1
    [micro_cache] => 0
    [deleted] => 0
)