Nachhaltige Energieversorgung

Stürmische Zeiten

Von Michael Gneuss · 2019

29.213 Windenergieanlagen gab es im vergangenen Jahr in Deutschland. Hinzu kommen mehr als vier Millionen Solaranlagen. Sie alle produzieren derzeit kräftig grünen Strom. Die stürmischen Tage im Februar, März und April, dazu die Sonne der vergangenen Wochen ließen die Ökostromwerte nach oben schnellen. Grund zur Freude, möchte man meinen. Wären da nicht all die anderen Baustellen der Energiewende, auf denen sich derzeit nicht so viel bewegt. Vor allem die Verkehrswende rollt eher rück- statt vorwärts. Dabei gibt es zahlreiche Möglichkeiten, die Mobilität von morgen so sauber und nachhaltig zu gestalten, dass auch nachfolgende Generationen noch mit ihr zufrieden sind. In weiteren Artikeln zeigen wir einige der Möglichkeiten, welche die Energie- und vor allem die Verkehrswende weiter voranbringen würden.

Grafik: Energiewende auf der Straße
Quelle: Agentur für Erneuerbare Energien e. V., 2019

Weiterführende Artikel

Array
(
    [micrositeID] => 19
    [micro_portalID] => 25
    [micro_name] => Energieratgeber
    [micro_image] => 4601
    [micro_user] => 1
    [micro_created] => 1457706724
    [micro_last_edit_user] => 1
    [micro_last_edit_date] => 1567518719
    [micro_cID] => 488
    [micro_status] => 1
    [micro_cache] => 0
    [deleted] => 0
)